Wer bin ich?

Hallo Zusammen,

so, nun ist es soweit, denn jetzt bin ich am Start mit meinem Blog und ich freue mich über euren Besuch.   

Mein Name ist Lutz …”de Hess”, ich bin 59 Jahre jung (ein 57’er Jahrgang) und komme aus Hessen. Ich habe selbst erst vor knapp 3 Jahren im zarten Alter von 56 Jahren mit dem Schießsport angefangen und mich  dem Field Target zugewendet und tatsächlich ein ganz tolles Hobby und prima Kumpel gefunden. Als ich mich so nach und nach in dieser Welt zurechtgefunden hatte fing ich einfach an im FieldTarget-Forum meine Erlebnisse und Erfahrungen -eben meine “kleinen Geschichtchen”- über mich und das Field-Target zu schreiben. Das kam und kommt offensichtlich gut an, sodaß ich mich dazu entschlossen habe einen eigenen Blog zum Thema zu erstellen. Ich werde aus dieser Vergangenheit bestimmt den einen oder anderen Bericht aus diesem Forum auch nochmal in diesem Blog posten.

Hmmm…noch ein Blog werdet ihr wohl denken?!

Nein, ich will auf keinen Fall in fremden Revieren/Themen wildern, sondern eher ergänzen. Es gibt viele tolle und professionelle Leute im Netz, die die Themen (z.B. Outboxing-, und Schusstestvideos) rund um das Hobby prima aufbereiten und kommunizieren. Meinen Schwerpunkt sehe ich da eher z.B. mal über Veranstaltungen zu berichten, News aus der Szene eine Stimme geben, mal ein Siegerinterview zu führen und dann zu posten. Auch werde ich -wenn ich welche genannt bekomme- in meinen Kalender interessante Termin von Wettbewerben und anderen Veranstaltungen (…wobei ich für deren Aktualität leider nicht haften kann) einstellen. 

Ich werde in diesem Blog all das „zum Vortrage“ bringen was mich in so streift, mich besonders interessiert, was mir gut gefällt und was mir auch mal nicht gefällt. Mein Schwerpunkt wird dabei ausschließlich auf den freien Luftdruck/Waffen bis 7,5 Joule Energie liegen, egal ob Pistole, Gewehre, ob als PCP, Co2 oder Springer. Ich berichte so wie mir das gerade in den Sinn kommt und wie ich Lust dazu habe. Meine kleinen Fehler regen mich bei meiner Schreiberei nicht auf, denn ich will mir unbedingt meine Spontanität und Authentizität bewahren und dabei kann auch schon mal der Fehlerteufel sein Unwesen treiben.

Angetan hat es mir besonders das (Hunter)-Field-Target und da engagiere ich mich auch sehr und messe mich auch gerne in entsprechenden Wettkämpfen an meinen eigenen Maßstäben und Zielen, wobei ich auch sehr gerne mal plinke und auf Büchsen schieße. Wer mich bereits kennt der weis, dass ich auch so manche verrückte Bastelei  (…meine Crazy-Kollektion) fabriziere.

Der Spaß

…kommt bei mir genauso wenig zu kurz wie auch mal ein kritisches Wort. Ich kann sehr ausgiebig über mich selbst lachen und freue mich, wenn ich mit anderen zusammen Spaß und Freude am gemeinsamen Hobby haben kann. Auf diesem Blog werde ich euch gerne daran teilhaben lassen wie ich in dieser Welt so unterwegs bin, was ich erlebe, was es so alles zu freuen, zu staunen, zu bewundern und oft auch mal zu leiden gibt. 

Ich freue mich drauf.

Lutz “…de Hess”

 

Scroll to Top